Rohrleitungsbauer/in

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Rohrleitungsbauer/in
Beginn der Ausbildung:
Donnerstag, 01.08.2019
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,0

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Die Ausbildung zum Rohrleitungsbauer ist eine duale Berufsausbildung, die drei Jahre dauert. In diesen drei Jahren lernst Du alles, was Du für das spätere Berufsleben brauchst. Als Rohrleitungsbauer bist Du für Verlegung von Rohrsystemen für Wasser, Gas, Öl und Fernwärme zuständig. Du lernst, wie Du Baugruben ordentlich ausschachtest und absicherst, den Umgang mit Erdbewegungsmaschinen sowie die unterschiedlichen Beschaffenheit der Böden. Weiterhin lernst Du, wie die Rohre in der Grube miteinander verbunden werden und auf Dichtigkeit geprüft werden. Sorgfältiges Arbeiten ist daher sehr wichtig.

Was wir dir bieten:

Gute Entlohnung, Kollegiale Zusammenarbeit, gute Chancen auf Übernahme nach erfolgreichem Abschluss.

In kaum einem anderen Wirtschaftszweig gibt es so vielfältige Anforderungen an das Können der Fachkräfte wie in der Bauwirtschaft. Das gilt natürlich auch für Rohrleitungsbauer. Entsprechend hoch ist die Qualität der Ausbildung. Neben der Ausbildung im Betrieb und dem theoretischen Unterricht in der Berufsschule bekommst Du eine solide betriebs- und gewerkeübergreifende Unterweisung in allen praktischen Fertigkeiten, die später gebraucht werden.

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:

mindestens einen guten Hauptschulabschluss, technisches Verständnis, körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Erwünschter Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)
Fachhochschulreife
Abitur

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Schleebrüggenkamp 2
48159 Münster
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:

Die betriebliche Teil der Ausbildung erfolgt in Münster. Die Berufsschule findet im Block in Essen statt, der überbetriebliche Teil im Ausbildungszentrum in Kerpen (Internat). Fahrt- und Unterbringungskosten werden bezuschusst bzw. erstattet.

Ausbildungsvergütung:
845,00€
1.078,00€
1.364,00€
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.
Gerhard Rode Rohrleitungsbau GmbH & Co. KG
Schleebrüggenkamp 2
48159 Münster
Deutschland
Unternehmensgröße:
101-200
Branche:
Baugewerbe