Automobilkaufmann/-frau (m/w/d)

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Automobilkaufmann/-frau (m/w/d)
Beginn der Ausbildung:
Dienstag, 01.08.2023
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,0

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:
  • Umfassende Kenntnisse in allen Bereichen eines Autohauses: z. B. Service, Vertrieb, Controlling und Marketing
  • Sicherstellung der Kundenzufriedenheit mit unseren Produkten und Dienstleistungen
  • Einsetzen deiner persönlichen Stärken in verschiedensten Abteilungen in unseren Autohaus
  • Detailliertes Fachwissen rund um das Neu- und Gebrauchtwagengeschäft
Was wir dir bieten:
  • Urlaubs- & Weihnachtsgeld
  • Eine faire Ausbildungsvergütung
  • Zusätzliche Urlaubstage
  • Feste Arbeitszeiten
  • Minutengenaue Zeiterfassung
  • Monatlich 2 Gratis Autowäschen
  • Mitarbeiterrabatte
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Förderung von Weiterbildungen
  • Gute Zukunftsperspektiven

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:
  • Interesse für Autos und Mobilität in der Zukunft
  • Organisationstalent
  • Kommunikationsstärke und Überzeugungsfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
Erwünschter Bildungsabschluss:
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Münsterstraße 60
48727 Billerbeck
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:

Bei Wiens bist du GOLDRICHTIG - Werde Teil des Teams!
Wir suchen DICH: Auszubildende als Automobilkaufmann/-frau (m/w/d)
 
Ob Opel, Chevrolet, Cadillac, Corvette oder Isuzu - Autos sind deine Leidenschaft und du weißt nicht nur, wie man fährt, sondern auch, wie man berät?
In der Ausbildung zum Automobilkaufmann/-frau verbringst du deinen Tag umgeben von Neu- und Gebrauchtwagen. Im ersten Ausbildungsjahr eignest du dir viel elementares Wissen über die Automobilbranche und ihre Vorgehensweisen an. Es erwarten dich bürowirtschaftliche Abläufe in den Bereichen Verwaltung von Fahrzeugen, Zulassungsdienst und Bürokoordination. Im letzten Ausbildungsjahr sind deine Aufgaben die Buchhaltung und Kostenrechnung, die Kalkulationen für den Ankauf von Neuwagen, den Abschluss von Finanzierungs-, Kauf-, Leasing- oder Versicherungsverträgen, die Disposition neuer Fahrzeuge oder die Marktbeobachtung. Selbst im Bereich Marketing wirst du mitwirken. Du bist also ein echter Allrounder. Als Automobilkaufmann benötigst du also Überzeugungskraft und gute organisatorische Fähigkeiten.

Da es sich um eine duale Ausbildung handelt, bist du während der Ausbildung zum Automobilkaufmann nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Berufsschule.

Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Ich möchte folgende Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen vereinbaren:

Rückruf vereinbaren
Wenn du dich noch weitergehend über unsere Datenschutzbestimmungen und AGBs informieren möchtest, kannst du das direkt auf hwk-muenster.de machen. Hast Du noch Fragen? Kein Problem! Schreib uns einfach auf Twitter, Instagram oder Facebook.

Autohaus Wiens GmbH & Co. KG

Unternehmensdarstellung: 

Das Autohaus Wiens feiert im Jahr 2022 sein 95-jähriges Bestehen und führt die Marken Opel, Cadillac, Chevrolet, Corvette und Isuzu.
1927 von Hermann Wiens gegründet hat sich das Autohaus Wiens in Billerbeck von einer Tankstelle mit Schauraum zu einem modernen Mobilitätsdienstleister entwickelt und ist bis heute Familienunternehmen geblieben.
Und genau das ist uns wichtig:
Werde Teil dieser Familie!

Wir bieten jungen Nachwuchskräften gute Zukunftsperspektiven und legen großen Wert auf langjährige Mitarbeit. Somit haben unsere Auszubildenden beste Übernahmechancen, sowie gute Karriereaussichten bei uns im Autohaus Wiens.
In unserem Unternehmen herrscht eine familiäre Arbeitsatmosphäre, in der durch geregelte Arbeitszeiten auf die richtige WORK-LIFE-BALANCE geachtet wird. Außerdem bieten wir tolle Mitarbeiterevents, Mitarbeiterrabatte, und vieles mehr!
 

Unternehmensgröße: 
51-100
Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)
Industrie- und Handelskammer (IHK)
Branche: 
Handel, Instandhaltung, Reparatur von Kfz