Feinwerkmechaniker/in

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Feinwerkmechaniker/in (m/w/d)
Beginn der Ausbildung:
Montag, 01.08.2022
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,5

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

In den Fein- und Elektromechanischen Forschungswerkstätten lernen Sie an konventionellen und CNC–gesteuerten Bearbeitungsmaschinen die Herstellung von Präzisionsteilen sowie den Bau von wissenschaftlichen Prototypen, Reparaturen und Wartungsarbeiten von vorhandenen Geräten. Auch die Kleinserienfertigung lernen Sie kennen.

Deine Aufgaben:

  • Während Ihrer dreieinhalbjährigen Ausbildung erlernen Sie vielfältige Fertigkeiten
  • Bearbeiten verschiedener Metalle und Kunststoffe zu Geräten und Systemen für Labor und Forschung
  • Montieren und reparieren von Fein- und Laborgeräten
  • Installieren und kontrollieren von Steuer-, Regel- und Messeinrichtungen sowie Apparaturen für Forschung und Lehre
  • Warten von feinwerktechnischen Geräten und Maschinen sowie deren Instandsetzung
  • EDV-gestütztes Konstruieren und Fertigen im 3D CAD/CAM-Verbund
Was wir dir bieten:

Ein überaus attraktives und sehr innovatives Arbeitsfeld in einem aufgeschlossenen Team sowie eine gute Arbeitsatmosphäre.

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:
  • Einen guten Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Gute Noten in Mathematik und Physik
  • Interesse an neuen Technologien
  • Handwerkliches Geschick
  • Lernbegeisterung, Engagement und Teamfähigkeit
Erwünschter Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:

Bei Rückfragen wende Dich bitte an Herrn Martin Wensing, T 0251 83-55990 oder Herrn Yannik Vaas, T 0251 83-55559. 

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 31.03.2022. Mehr Informationen unter www.karriere.ukmuenster.de. 

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Ich möchte folgende Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen vereinbaren:

Rückruf vereinbaren
Wenn du dich noch weitergehend über unsere Datenschutzbestimmungen und AGBs informieren möchtest, kannst du das direkt auf hwk-muenster.de machen. Hast Du noch Fragen? Kein Problem! Schreib uns einfach auf Twitter, Instagram oder Facebook.

Universitätsklinikum Münster