Kraftfahrzeugmechatroniker/ in Schwerpunkt: Nutzfahrzeugtechnik

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Kraftfahrzeugmechatroniker/ in Schwerpunkt: Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d)
Beginn der Ausbildung:
Montag, 01.08.2022
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,5

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Die Ausbildung besteht aus schulischen und praxisorientierten Bausteinen. Durch die Arbeit an verschiedenen Fabrikaten und Modellen ist das Arbeitsgebiet besonders vielfältig. Während Deiner Ausbildung lernst Du alles rund um das Thema Nutzfahrzeuge. Neben den Grundlagen der Arbeit an Fahrzeugen zeigen wir Dir, wie man Nutzfahrzeuge wartet und repariert und wie man unterschiedliche Bauteile und Komponenten instand setzt. Zusätzlich bekommst Du als Azubis im Fachbereich Kfz-Mechatronik mit Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik einen Einblick in den Umgang mit Kunden.

Was wir dir bieten:

Wir bieten unseren Auszubildenden tiefe und interessante Einblicke in den Arbeitsalltag und in umfangreiche Arbeitsabläufe. Zudem erhältst Du einen Arbeitsplatz, der durch eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit gegenseitiger Wertschätzung heraussticht.
Außerdem stellen wir unseren Auszubilden eine moderne und hochwertige technischen Ausstattung, Arbeitskleidung und Werkzeuge zur Verfügung.

Zudem erhält jeder Auszubildende eine angemessene Ausbildungsvergütung.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit der Übernahme nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung.
 
Mit dem erfolgreichen Abschluss Deiner Ausbildung bietet sich Dir in unserem Unternehmen eine Vielzahl an Einstiegsmöglichkeiten.
Nutze Deine Chance zu einer umfassenden Ausbildung in einem mittelständischen und zukunftsorientierten Unternehmen und werde Teil unseres Teams.

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:
  • Interessen: Technische Zusammenhänge, Nutzfahrzeuge, praktische Tätigkeiten
  • Fähigkeiten: Manuelles Geschick, technisches Grundverständnis, kundenorientiertes Denken, Engagement, Teamfähigkeit, gute mathematische Kenntnisse
Erwünschter Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Landwehr 14
46414 Rhede
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:
  • Berufsschule: Berufskolleg Borken oder Berufskolleg Bocholt-West
  • folgende Führerscheinklassen sollten während oder nach der Ausbildung erleangt werden: B & CE
  • Mindestalter für die Ausbildung 16 Jahre
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Ich möchte folgende Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen vereinbaren:

Rückruf vereinbaren
Wenn du dich noch weitergehend über unsere Datenschutzbestimmungen und AGBs informieren möchtest, kannst du das direkt auf hwk-muenster.de machen. Hast Du noch Fragen? Kein Problem! Schreib uns einfach auf Twitter, Instagram oder Facebook.

Wietholt GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Wir, die Firma Nutzfahrzeuge Wietholt aus Dorsten und Rhede, sind seit 1965 DAF Service- und Vertriebspartner.

Am Standort Dorsten sind wir zertifizierter DAF Dealer™ und DAF Service Partner™. Weiterhin bieten wir ein umfassenden Service aller Marken ob LKW, Anhänger oder Aufbau.

Unseren Standort in Rhede haben wir 2014 eröffnet und sind hier zertifizierter DAF Service Partner™. Weiterhin haben wir uns auf den Service für Reise- und Linienbusse der Marken Van Hool, VDL und Solaris spezialisiert.

Unternehmensgröße: 
11-20
Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)
Branche: 
Verkehr und Lagerei