Kaufmann/-frau - Büromanagement (m/w/d)

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Kaufmann/-frau - Büromanagement (m/w/d)
Beginn der Ausbildung:
Dienstag, 01.08.2023
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,0

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Als Kaufmann für Büromanagement organisierst und koordinierst Du bürowirtschaftliche Abläufe und bearbeitest kaufmännische Vorgänge wie z.B. Erstellung und Bearbeitung von Kundenaufträgen, Prüfung von Rechnungen und Überwachung von Zahlungen, Beschaffung von Materialien oder auch Reisekostenabrechnungen und Mithilfe bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Du bist eine wichtige Schnittstelle in der Kommunikation mit Kunden, Lieferanten oder Kollegen, kennst die Betriebsabläufe und -strukturen und sorgst für einen reibungslosen Ablauf. Im Rahmen deiner Ausbildung lernst Du den Umgang mit modernen Kommunikations- und Buchungssystemen. In der Ausbildungszeit bei Borgers durchläufst Du verschiedene Abteilungen. So bekommst Du nach und nach einen gesamten Überblick der Firmenabläufe. Folgende Abteilungen werden durchlaufen: Finanzbuchhaltung, Empfangsbereich, Lohn-/Personalbuchhaltung, Büroorganisation und Arbeitsvorbereitung/Einkauf. Zusammen mit einem unserer Bauleiter besuchst Du immer mal wieder unsere Baustellen, um Dir ein besseres Bild von den eingesetzten Materialien und der Nachunternehmerleistungen zu machen. 

Was wir dir bieten:

Als Azubi in der Baubranche gehörst Du zu den Spitzenverdienern unter den Lehrlingen! Ausbildungsvergütung (Stand April 2022) bei Borgers: 1. Ausbildungsjahr 915 € 2. Ausbildungsjahr 1.108 € 3. Ausbildungsjahr 1.384 € Dazu kommen 30 Tage Urlaub, zusätzliches Urlaubsgeld, Teil des 13. Monatseinkommens und vermögenswirksame Leistungen. Neben verschiedenen Azubi- und Firmenenevents, bieten wir auch regelmäßige Schulungen bzw. Weiterbildungen an. 

Nach erfolgreicher Ausbildung sind wir sehr daran interessiert unsere „Borgers - Azubis“ zu übernehmen. Zur beruflichen Weiterbildung gibt es die Möglichkeit einen Abschluss z.B. als Bürofachwirt oder Bilanzbuchhalter zu erzielen oder ein BWL-Studium anzuschließen.  

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:
  • Sekundarabschluss I / Fachoberschulreife
  • gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik
  • Vorkenntnisse in Excel und Word
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit  
Erwünschter Bildungsabschluss:
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)
Fachhochschulreife
Abitur

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Mühlenstraße 29
48703 Stadtlohn
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Es handelt sich um eine duale Ausbildung, die im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule stattfindet. Sie ist nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) bundesweit geregelt. Auszubildende bei Borgers besuchen die Berufsschule in Ahaus. Die betriebliche Ausbildung erfolgt in unserer Firmenzentrale in Stadtlohn. Hierzu gehören 2 Wochen in einem Ausbildungsjahr, die in der Handwerkskammer Münster verbracht werden, die sogenannten Überbetrieblichen Unterweisungen. Die Überbetriebliche Unterweisung dient dazu, den Auszubildenden nochmals intensiv den Schulstoff zu vermitteln. Prüfungen: Vor dem Ende des 2. Ausbildungsjahres wird eine theoretische Zwischenprüfung durchgeführt. Mit Ende des 3. Ausbildungsjahres folgt die Abschlussprüfung, bestehend aus einem praktischen (mündlichen) und einem theoretischen Teil. Voraussetzung für die Zulassung sind schriftliche Ausbildungsnachweise sowie die Teilnahme an der vorgeschriebenen Zwischenprüfung und die Teilnahme an den Überbetrieblichen Unterweisungen. 

PRAKTIKUM BEI BORGERS
Hast Du Interesse, den Ausbildungsberuf besser kennenzulernen, das Betriebsklima zu testen oder auch einen Überblick über die verschiedenen Aufgaben als Auszubildender bei Borgers zu gewinnen? Wir bieten entsprechende Praktika gerne an und legen Wert darauf, dass ein umfangreicher Einblick in das Berufsbild gegeben wird. Auch Studenten haben die Möglichkeit, bei uns Praktika zu absolvieren. 

Ausbildungsvergütung:
915,00€
1.108,00€
1.384,00€
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Ich möchte folgende Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen vereinbaren:

Rückruf vereinbaren
Wenn du dich noch weitergehend über unsere Datenschutzbestimmungen und AGBs informieren möchtest, kannst du das direkt auf hwk-muenster.de machen. Hast Du noch Fragen? Kein Problem! Schreib uns einfach auf Twitter, Instagram oder Facebook.

Borgers GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Borgers GmbH ist ein familienständisches Generalbauunternehmen mit Hauptsitz in Stadtlohn. Mit unseren 170 Mitarbeitern an drei Standorten realisieren wir bundesweit Projekte im Industrie- und Gewerbebau, von der Projektentwicklung über die Planung bis zur schlüsselfertigen Erstellung - alles aus einer Hand. 

Unternehmensgröße: 
101-200
Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)
Branche: 
Baugewerbe