Fahrzeuglackierer/in

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Fahrzeuglackierer/in (m/w/d)
Beginn der Ausbildung:
Montag, 01.08.2022
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,0

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Als Fahrzeuglackierer (m/w/d) sind Sie für die Werterhaltung bzw. Instandhaltung von Fahrzeugoberflächen zuständig. Sie führen die dafür notwendigen Montage-, Demontage- und Prüfarbeiten durch. Zudem beschichten Sie Fahrzeuge und Aufbauten mit Lacken und gestalten sie mit Beschriftungen sowie Motiven. So tragen Sie dazu bei, die Fahrzeuge genau so einzigartig zu machen, wie ihre Besitzer. In dieser technisch und handwerklich sehr anspruchsvollen Ausbildung ist Ihr Farbgefühl gefragt.

WAS LERNEN SIE?

  • Verschiedene Techniken zum Anbringen einzelner Lackschichten auf Fahrzeugen (z. B. mit Spritzgeräten und -pistole)
  • Analyse, Beurteilung und Bearbeitung von Untergründen (z. B. Schleifen und Grundieren)
  • Vorbehandlung des Untergrundes
  • Herstellen von Beschriftungen, Designs und Effektlackierungen
  • Versiegeln von Hohlräumen
  • Instandhaltung und Reparatur von Oberflächen
  • Demontieren und Montieren von Bauteilen
Was wir dir bieten:

IHRE PERSPEKTIVEN

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung können Sie sich in vielen Bereichen spezialisieren, z. B.:

  • Neue Arbeitstechniken wie Airbrush oder Folierung
  • Lackreparaturen
  • Ganz- oder Umlackierungen

Oder Sie qualifizieren sich für Führungsaufgaben im Unternehmen als:

  • Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) Fachrichtung Farb- und Lacktechnik
  • Maler- und Lackierermeister (m/w/d)
  •  

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:

IHR PROFIL

  • Schulabschluss:Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur
  • Gutes handwerkliches Geschick und Blick für das Detail
  • Sicheres Farbgefühl und Kreativität
  • Gute Augen-Hand-Koordination
  • Technisches und chemisches Verständnis
  • Interesse an Physik und Mathematik
  • Selbstständigkeit, Sorgfältigkeit und Umsichtigkeit
Erwünschter Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)
Fachhochschulreife
Abitur

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Oldenburger Straße 1-11
48429 Rheine
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:

Die Bewerbung für einen Ausbildungsplatz in der Senger Unternehmensgruppe erfolgt ausschließlich online über unser Bewerberportal (www.senger-karriere.de). Bitte verzichten Sie daher auf Papier- oder E-Mail-Bewerbungen – diese können wir nicht berücksichtigen.

Anhänge:
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Senger Starlack GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Als eine der größten Automobilhandelsgruppen Deutschlands bieten wir Ihnen bis zu elf verschiedene technische und kaufmännische Ausbildungsberufe mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Wir sind Vertragshändler und Service-Partner für die Automarken Mercedes-Benz, Porsche, Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, SKODA, Seat, smart und DAF.
Hinzu kommen unsere Eigenmarken wie das Lack- und Karosseriezentrum Senger Starlack – damit decken wir in unseren Autohäusern die komplette Bandbreite an Pkw und Transporter bis hin zu schweren Lkw sowie alle administrativen Tätigkeiten eines fortschrittlichen Konzerns ab.

In unseren 50 Autohäusern an 39 Standorten beschäftigen wir ca. 3000 Mitarbeiter, davon ca. 400 Auszubildende.

Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)