Kraftfahrzeugmechatroniker/ in Schwerpunkt: Personenkraftwagentechnik

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Kraftfahrzeugmechatroniker/ in Schwerpunkt: Personenkraftwagentechnik (m/w/d)
Beginn der Ausbildung:
Montag, 01.08.2022
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,5

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Als Kraftfahrzeugmechatroniker im Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik (m/w/d) sorgen Sie dafür, dass die Fahrzeuge unserer Kunden in einem technisch einwandfreien Zustand sind. Durch den spannenden Mix aus Elektro-, Fahrzeug- und Systemtechniken wird es Ihnen nie langweilig. Mit modernen Computertechniken erarbeiten Sie Fehlerdiagnosen oder montieren mit dem passenden Werkzeug unterschiedlichste Baugruppen. Im ersten Ausbildungsjahr werden grundlegende Ausbildungsinhalte vermittelt, auf die im zweiten Ausbildungsjahr aufgebaut werden. Ab der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres beginnen die vertiefenden Inhalte zum Ausbildungsschwerpunkt Pkw.

WAS LERNEN SIE?

  • Analyse elektronischer, elektrischer und mechanischer Systeme
  • Untersuchung und Diagnose von Fehlern und Störungen (bspw. Auslesen von Fehlerspeichern, Prüfen der Fahrzeuge auf Verkehrssicherheit)
  • Warten und Reparieren von Pkw (z. B. Komponenten des Motormanagements)
  • Überprüfen der Bauteilfunktionen während und nach der Instandsetzung
  • Nachrüsten von Sonderausstattungen, Zubehörteilen und Zusatzsystemen (bspw. Anhängerkupplungen, Standheizungen, Navigationssystemen)
  • Anwenden moderner Werkstattinformations- und Kommunikationssysteme (z. B. Umprogrammieren von Steuergeräten)
Was wir dir bieten:

IHRE PERSPEKTIVEN

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung können Sie sich in vielen Bereichen weiterqualifizieren, z. B. zum:

  • Geprüften Kfz-Servicetechniker (m/w/d)
  • Meister (m/w/d) im Kfz-Techniker-Handwerk
  • Betriebswirt (m/w/d) im Kfz-Gewerbe

Oder Sie entwickeln sich im Berufsfeld weiter, etwa zum:

  • Reparaturtechniker (m/w/d) in verschiedenen Fachrichtungen
  • Diagnosetechniker (m/w/d)
  • Serviceberater (m/w/d)

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:

IHR PROFIL

  • Schulabschluss: Guter Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur
  • Faszination für Autos
  • Verständnis für Elektronik, Mechanik, Datenverarbeitung
  • Interesse an Mathematik, Physik und IT
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamorientierung und Gewissenhaftigkeit
  • Neugier und Zuverlässigkeit
Erwünschter Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)
Fachhochschulreife
Abitur

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Siemensstraße 51
48153 Münster
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:

Die Bewerbung für einen Ausbildungsplatz in der Senger Unternehmensgruppe erfolgt ausschließlich online über unser Bewerberportal (www.auto-senger.de/karriere). Bitte verzichten Sie daher auf Papier- oder E-Mail-Bewerbungen – diese können wir nicht berücksichtigen.

Anhänge:
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Senger AZ Münster GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Als eine der größten Automobilhandelsgruppen Deutschlands bieten wir Ihnen bis zu elf verschiedene technische und kaufmännische Ausbildungsberufe mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Wir sind Vertragshändler und Service-Partner für die Automarken Mercedes-Benz, Porsche, Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, SKODA, Seat, smart und DAF.
Hinzu kommen unsere Eigenmarken wie das Lack- und Karosseriezentrum Senger Starlack – damit decken wir in unseren Autohäusern die komplette Bandbreite an Pkw und Transporter bis hin zu schweren Lkw sowie alle administrativen Tätigkeiten eines fortschrittlichen Konzerns ab.

In unseren 50 Autohäusern an 39 Standorten beschäftigen wir ca. 3000 Mitarbeiter, davon ca. 400 Auszubildende.

Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)