Bauzeichner/ in Schwerpunkt: Architektur

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Bauzeichner/ in Schwerpunkt: Architektur
Beginn der Ausbildung:
Sonntag, 01.08.2021
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,0

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Die praktische Ausbildung erfolgt im Fachbereich Gebäudewirtschaft sowie während eines Baustellenpraktikums. Als Bauzeichner*in erstellst und verwaltest du Zeichnungen nach Vorgabe von Statikern, Ingenieuren und Architekten.

Dazu arbeitest du in der Regel am Computer und beachten die jeweils einschlägigen technischen Vorschriften. Neben der zeichnerischen Arbeit führst du fachspezifische Berechnungen durch und ermittelst z.B. den Bedarf an Baustoffen, erstellst Stücklisten und fertigst Aufmaße. Du beobachtest Bauvorhaben und bereits laufende Bauprozesse und stellst die erforderlichen Unterlagen, Be- und Abrechnungen jeweils rechtzeitig zur Verfügung.

Was wir dir bieten:

- eine praxisorientierte Ausbildung
- eine optimale Grundlage für dein späteres Berufsleben oder dein Studium im Bereich der Architektur
- Weiterbildungsmöglichkeit zum/zur staatl. geprüften Techniker*in
- flexible Arbeitszeiten
- einen krisenfesten Arbeitsplatz

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:

Wichtig für diesen Beruf sind gute Kenntnisse in Mathematik und Physik. Du solltest zudem konzentrationsfähig sein und technisches Interesse sowie Freude am Zeichnen haben. Räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Denken erleichtert dir das Arbeiten. Es ist außerdem wünschenswert, dass du PC-Grundkenntnisse mitbringst.
Bewerber*innen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, müssen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten der Bewerbung beifügen.

Erwünschter Bildungsabschluss:
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Rathausplatz 3-4
45657 Recklinghausen
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich online unter: https://interamt.de/koop/app/stelle?id=609475

Mit der Eingabe der Bewerbung erklärst du dich damit gleichzeitig einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden und zum Zwecke des Auswahlverfahrens an das geva-institut weitergeleitet werden. Beachte hierzu die Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten auf der Homepage der Stadt Recklinghausen www.recklinghausen.de/Datenschutz/Hinweise

Ausbildungsvergütung:
1.018,26€
1.068,20€
1.114,02€
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

STADT RECKLINGHAUSEN

Kammerzugehörigkeit: 
Industrie- und Handelskammer (IHK)