Fahrzeuglackierer/in

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Fahrzeuglackierer/in
Beginn der Ausbildung:
Sonntag, 01.08.2021
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,0

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

vorarbeiten für die Lackierung wie z.B. aufbauen, schleifen, spachteln, abdecken, Lackierung von PKW und versch. anderen Objekten aus dem Bereich Industrie, Prototyping, Design, Ladenbau, Kunst etc., Nacharbeiten z.B. Lackfinish

Was wir dir bieten:

Wir bieten eine vielfältige und abwechslungsreiche Ausbildung mit modernen Arbeitstechniken und Materialien.

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:

Interesse an Lackierungen, handwerkliches Geschick, Zuverlässigkeit und Motivation

Erwünschter Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Schloßstraße 1
48336 Sassenberg
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:

Berufschule: Adolph-Kolping-Berufskolleg Münster

Ausbildungsvergütung:
680,00€
750,00€
915,00€
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

P.S. Oberflächen GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Die P.S. Oberflächen GmbH ist ein modernes, innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen mit Sitz in Sassenberg.
Unser Geschäftsfeld erstreckt sich über PKW-Lackierungen, Lackierungen und Beschichtungen von Industrieteilen im Bereich z.B. Leuchten und Ladenbau. Weiterhin beschichten wir Objekte im Bereich Kunst, Fahrzeuginterieur, Prototyping und Design.
Unsere Beschichtungen belaufen sich auf konventionelle Lackierungen, Effekt- und Sonderlackierungen, Lackierungen mit Soft-Touch-Lack, Beschichtungen mit PS Echtmetall in flüssigform und Beschichtungen in Chrom-Optik.

Unternehmensgröße: 
11-20
Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)