Schilder- und Lichtreklamehersteller/ in Schwerpunkt: Grafik, Druck, Applikation

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Schilder- und Lichtreklamehersteller/ in Schwerpunkt: Grafik, Druck, Applikation
Beginn der Ausbildung:
Samstag, 01.08.2020
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,0

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Als Schilder- und Lichtreklamehersteller berätst du die Unternehmen kompetent bei der Gestaltung ihrer Werbung. Du entwirfst unter anderem Schriften und Zeichen, nimmst Fahrzeugverklebungen vor und montierst Lichtröhren und Leuchtkästen. Gefragt ist nicht nur handwerkliches Können, sondern auch gestalterisches Talent. Mit diesen Eigenschaften erfüllst du die vielseitigen Aufgaben, die dir in deinem Arbeitsalltag begegnen. Langweilig wird es selten. Der Berufsalltag ist abwechslungsreich, mal arbeitest Du beim Kunden, mal draußen auf Gerüsten, mal im Büro am PC. Dein Beruf ist somit ähnlich bunt wie das Straßenbild.

Was wir dir bieten:

Duale Ausbildung: Betrieb und Berufsschule
3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk

Werksunterricht
Tolles Azubi-Team
Familienunternehmen

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss
  • Verständnis für technische Vorgänge
  • Kreativität und sicheres Farbempfinden
  • Zeichnerisches und handwerkliches Geschick
  • Selbstständiges und exaktes Arbeiten
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Serviceorientierung
Erwünschter Bildungsabschluss:
Förderschulabschluss
Hauptschulabschluss

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Dorfstr. 24
59269 Beckum
Deutschland

Zusatzinformationen:

Ausbildungsvergütung:
620,00€
715,00€
880,00€
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Stövesand Lackiererei GmbH

Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)
Branche: 
Handel, Instandhaltung, Reparatur von Kfz