Metallbauer/ in Fachrichtung: Konstruktionstechnik

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Metallbauer/ in Fachrichtung: Konstruktionstechnik
Beginn der Ausbildung:
Samstag, 01.08.2020
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,5

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Als Auszubildender im Bereich Metallbau mit Schwerpunkt Konstruktionstechnik erlernst du alle, für diesen Berufszweig notwendigen Tätigkeiten. Hierzu zählen unter anderem das Sägen, Bohren, Brennen, Schweißen und Heften von Stahlkonstruktionen. Neben den handwerklichen Tätigkeiten erlernst du als Auszubildender ebenfalls die Bedienung unserer Maschinen wie z.B. der Bohr-/Brennanlage, der Säge oder die Steuerung unserer Kräne. Des Weiteren ist es zudem möglich, nicht nur die Fertigung in unserer Werkshalle sondern auch den Auf-/und Zusammenbau der gefertigten Produkte bei unseren Kunden vor Ort kennenzulernen.  Tätigkeitsschwerpunkt unseres Unternehmens ist der konstruktive Stahlbau. Neben Hallen, Fassaden, Treppen und Kranbahnen ist es uns auch möglich, Stahlkonstruktionen in schon bestehende Gebäude zu installieren, bestehende Gebäude aufzustocken oder diverse Sonderwünsche unserer Kunden erfolgreich auszuführen. Als Auszubildender wirst du in all die hierfür notwendigen Produktionsschritte eingebunden.

Was wir dir bieten:

Während deiner 3,5 jährigen Ausbildungszeit bieten wir dir einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit netten Kollegen. Zu Beginn der Ausbildung erhältst du einen "Paten" der dich vor allem in der Anfangszeit im Unternehmen unterstützt und dir jederzeit auch bei den jeweiligen Tätigkeiten unterstützend zur Seite stehen kann. Zudem bieten wir dir eine ausgeglichene Work-Life-Balance und geregelte Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit ein Nottulner Fitnessstudio sowie Spiele des SC Preusßen Münster zu besuchen. Du erhälst von uns deine Arbeitskleidung sowie alle, für die praktische Ausbildung benötigten Materialien. Zusätzlich zu einer angemessenen Ausbildungsvergütung bieten wir die Vermögenswirksame Leistungen und Sachbezüge an. Nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung ist eine Übernahme in unseren Betrieb ebenfalls möglich.

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:

Da es unser Ziel ist, dir einen abwechslungsreichen Arbeitstag mit vielen verschiedenden Tätigkeiten zu ermöglichen und wir dich bestmöglich auf deine Abschlussprüfung vorbreiten wollen, ist es uns wichtig, dass du Interesse an den auszuführenden Tätigkeiten sowie handwerkliches Geschick mitbringst. Wir wünschen uns zudem, dass du offen und lernwillig an neue Herausforderungen herantrittst. Des Weiteren wünschen wir uns von dir, dass du die dir übertragenen Aufgaben zuverlässig und sorgfältig ausführst.

Erwünschter Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Otto-Hahn-Str. 33
48301 Nottuln
Deutschland

Zusatzinformationen:

Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Holtkamp Stahlkonstruktionen GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Die Holtkamp Stahlkonstruktionen GmbH mit Sitz in Nottuln ist ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen. Seit mehr als 30 Jahren werden hier Stahlkonstruktionen aller Art gefertigt und auf bundesweiten Baustellen verbaut. In unserer neuen, modernen Produktionshalle mit neusten Maschinen bieten wir eine abwechslungsreiche Ausbildung zum Metallbauer mit Schwerpunkt Konstruktionstechnik an. Wer lieber einen Ausbildung als Industriekauffrau/-mann oder Kauffrau/-mann für Büromanagement ausüben möchte, ist in unserem dynamischen Büroteam gut aufgehoben. Egal welcher Bereich interessant ist, eins haben alle Ausbildungsberufe gemeinsam: Eine abwechslungsreiche, vielseitige Ausbildung mit netten, motivierten und engagierten Kollegen. Gerne zeigen wir Ihnen den Betrieb und die hier ausgeführten Tätigkeiten in einem Tagespraktikum. Sprechen Sie uns an!

Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)
Branche: 
Baugewerbe
Metallbau