Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice Schwerpunkt: Rohr- und Kanalservice

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice Schwerpunkt: Rohr- und Kanalservice
Beginn der Ausbildung:
Donnerstag, 01.08.2019
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,0

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Die RHZ-Handwerks-Zentrum GmbH (RHZ) gehört als eines der größten Handwerksunternehmen Deutschlands zum Vivawest-Konzern. Rund 390 Mitarbeiter, davon 35 Auszubildende, sind in zehn Gewerken für unsere Mieter im Einsatz. Sowohl die Instandhaltung der Wohnungen als auch das Kleinreparaturmanagement und die Behebung von Rohrbrüchen oder Heizungs- und Stromausfällen gehört für RHZ zu den alltäglichen Aufgaben. Insgesamt bildet RHZ in fünf Berufen aus.

Du schaust gern unter die Oberfläche? Dich reizen ferngesteuerte Autos oder Roboter? Dann könnte der Beruf der Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice zu Dir passen. Während Deiner Ausbildung bist Du für die Reinigung, Überwachung und Wartung von Abwasserleitungen und -kanälen, Behältern und Abwasserbauwerken in Betrieben im privaten und öffentlichen Bereich zuständig. Zudem überprüfst Du die Netze und Systeme auf Ablagerungen, Verunreinigungen sowie Schäden mit modernster Technik, beispielsweise durch den Einsatz von Spezialkameras.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an die RHZ Handwerks-Zentrum GmbH, z.Hd. Frau Brüske, Bergmannsglückstr. 35, 45896 Gelsenkirchen, per Mail an ausbildung@vivawest-dl.de oder bewerben sie sich auf unserer Homepage www.vivawest.de.

Was wir dir bieten:
  • ​tarifliche Sonderleistungen für Auszubildende
  • prüfungsvorbereitende Unterstützung
  • gesundheitspräventive Maßnahmen
  • eigene Ausbildungswerkstatt
  • Berufseinführungslehrgang

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:
  • ​mindestens befriedigende Noten in den Hauptfächern
  • abstrakt-logisches Denken
  • Beobachtungsgenauigkeit
  • technisches Verständnis
  • Sicherheits- und Umweltbewusstsein
  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern
  • Zuverlässigkeit
Erwünschter Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Bergmannsglückstraße 35
45896 Gelsenkirchen
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:
  • Führerschein wünschenswert
  • zuständiges Berufskolleg: Hans-Schwier Berufskolleg in Gelsenkirchen
Ausbildungsvergütung:
800,00€
900,00€
1.000,00€
Kontaktdaten Ansprechpartner
Gabi Brüske
0209-35975179
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.
Vivawest Dienstleistungen GmbH
Bergmannsglückstraße 35
45896 Gelsenkirchen
Deutschland