Maler und Lackierer/ in Fachrichtung: Gestaltung und Instandhaltung

Art der Ausbildung
Duale Ausbildung
Ausbildungsberuf:
Maler und Lackierer/ in Fachrichtung: Gestaltung und Instandhaltung
Beginn der Ausbildung:
Donnerstag, 01.08.2019
Dauer der Ausbildung in Jahren:
3,0

Angebotsbeschreibung:

Welche Tätigkeit erwartet dich zum Beispiel:

Es erwarten Dich alle Arbeiten, die zum Maler Beruf dazu gehören, wie z.B. Untergrund Vorbereitung, Abdeck-und Abklebearbeiten, Anstrich Innen und Aussen, Lackierarbeiten, Bodenbelagsarbeiten, Tapezierarbeiten, Kreative Maltechniken und vieles mehr.

Was wir dir bieten:

Wir bitten Dir unter Anleitung von sehr gut ausgebildeten Gesellen eine umfangreiche Ausbilung zum Maler-und Lackierer im Bereich der Innen-, Fassaden-, Boden-, Tapezier-, und Lackierarbeiten. Bei uns zählt menschlichkeit, respekt- und vertrauensvoller Umgang. Wir arbeiten mit Zug und nicht mit Druck, Leistung wird gelebt, nach dem Motto " wer aufhört besser zu werden, der hört auf gut zu sein". Wir bitten für allen engagierten Mitarbeiter Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Wir betreuen zusäztlich in regelmässigen Abständen unsere Auszubildenden in Theorie und Praxis, vorallem vor den Zwischenprüfungen, Prüfungen und Außerbetrieblichen Lehrgängen. Wir bitten zusätzlich zur der Ausbildungvergütung, gestaffelt nach Leistung, Schulnoten und Engagement eine finanzielle Aufstockung der Ausbildungsvergütung. Bei uns wird Leistung und Engagement honoriert! 

Anforderungsprofil:

Was wir uns von dir wünschen:

Zuverlässigkeit

Motivation

Spaß am Handwerk

Teamplayer

Körperliche Belastbarkeit

Erwünschter Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)
Fachhochschulreife
Abitur

Standort der Ausbildung:

Arbeitsort & Informationen zur Arbeitszeit:
Lise-Meitner-Straße 36
45659 Recklinghausen
Deutschland

Zusatzinformationen:

Freiwillige Angaben:

Die unten genannte Ausbildungsvergütung ist nur die Tarif-Grundvergütung.

Je nach Leistung, Schulnoten, Engagement bekommt man noch eine zusätzliche Vergütung, die in einem Vorstllungsgespräch erörtert wird.

Bewerbungsunterlagen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf mit Foto und allen Zeugnissen bitte nur schriftlich per Mail an g_huttny@heinrich-schmid.de schicken.

Ausbildungsvergütung:
600,00€
660,00€
820,00€
Kontaktdaten Ansprechpartner
Georg Huttny
02361-95021-10
Bevor du dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.
Heinrich Schmid GmbH & Co. KG
Lise-Meitner-Straße 36
45659 Recklinghausen
Deutschland
Unternehmensgröße:
>1000
Branche:
Baugewerbe